logowhite225

Herzlich Willkommen
auf unserer Internetpräsenz. Wir sind ein Fahrschulunternehmen in Weimar in Thüringen. Hier findet Ihr Informationen über Uns, über unseren Leistungsumfang und die Termine der Schulungen. Solltet Ihr Fragen zu den Lehrgängen haben, stehen wir euch jederzeit zur Verfügung.

Bürozeiten:
Montag – Donnerstag 13:00-18:00 Uhr

Unterrichtszeiten:
Montag: 17:00-18:30 Uhr
Mittwoch: 17:00-18:30 Uhr

Intensivausbildung in den Ferien, LKW und KOM laufender Einstieg. Modularausbildung lt. Maßnahmeplan.

 


 

Unser Schulungsraum

Die Fahrschule Thomas Koch ist seit 1991 in Weimar ansässig.
In dieser Zeit hat sich die Fahrschule von der reinen PKW zur Motorrad sowie LKW und Omnibusfahrschule weiterentwickelt.

Moderne Unterrichtsmedien gestatten uns einen Theorieunterricht zu gestalten, welcher interessant aufbereitet ist. Daraus resultiert ein hoher Prozentsatz an bestandenen Theorieprüfungen.
Bei uns kann der Fahrschüler seine Prüfungsfragen auch am heimischen PC oder auf dem Handy üben. Als Fahrlehrer haben wir die Möglichkeit, über das Internet Ihren persönlichen Lernerfolg abzufragen und hilfreich auf Problemfragen einzugehen.
Alle diese Komponenten geben Ihnen die Sicherheit für die anstehenden PC-Theorieprüfungen im kommenden Jahr.

In der Praktischen Fahrausbildung gehen wir geduldig auf Fehler ein und führen Sie über ein Lernstandskontrollsystem zur Prüfungsreife.

Auch in der Praxis sind wir stets darum bemüht, das alle unsere Fahrschüler die Prüfungen bestehen.

Hierbei sind mehrere Ausbilder und Dozenten für einen hochqualifizierten Unterricht verantwortlich und helfen somit auch zukünftigen Fahrergenerationen im Güter- und Personenverkehr in eine berufliche Zukunft. Anzumerken ist, das Kraftfahrer, die im gewerblichen Güter- oder Personenverkehr nach Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz tätig sind, dazu verpflichtet sind, an turnusmäßigen Weiterbildungsmaßnahmen teilzunehmen.
Wer in den Beruf Kraftfahrer einsteigen oder umsatteln will, muss an einer beschleunigten Grundqualifikation oder einer Grundqualifikation teilnehmen, die mit einer IHK Prüfung abschließt.
Informationen dazu bekommen Sie in unserer Fahrschule.